Friday, January 21, 2022

Zu diesem Zweck braucht dies KU Gemünden Geld

- Advertisement -


Die einzige Gemündener Bürgerversammlung 2021 am Donnerstagabend in jener Scherenberghalle, in diesem Jahr mindestens wieder in Präsenz, begann irgendetwas verspätet, weil manche Gast und Stadträte offenbar verfehlen hatten, dass 2G nicht reicht, weshalb sie sich zuvor noch einem Schnelltest durch eine Personal jener Stadt vor jener Halle unterziehen mussten. Mit rund 35 Besuchern und Stadträten war jener große Nachfrage zu Coronazeiten frappant weithin.

Zunächst berichtete Stapi Jürgen Lippert via die zur Jahresmitte unter die 10 000er-Marke gefallene Zahl an Gemündenern mit Hauptwohnsitz, von den erwarteten Einnahmen und Ausgaben und wichtigen Investitionen. So wird erwartet, dass die wichtigen Einnahmeposten Einkommensteuer (derzeit erwartet zu Händen 2021: 5,96 Mio.), Gewerbesteuer und Schlüsselzuweisungen leichtgewichtig höher ausfallen qua 2020. Synchron rechnet die Stadt etwa nichtsdestotrotz selbst mit gestiegenen Ausgaben zu Händen Personal (6,78 Mio.) und verschmelzen höheren sachlichen Verwaltungs- und Betriebsaufwand (7,76 Mio.). Dies jährliche Verlustgeschäft jener Freizeit- und Kultureinrichtungen betragt 2021 wohl 1,39 Mio. Euro.

Die Verdanken jener Stadt konnten seither Finale 2013 (7,14 Mio.) kontinuierlich gesenkt werden und betragen Finale des Jahres voraussichtlich 4,1 Mio. Euro. Dies bedeutet eine Pro-Kopf-Verschuldung von 464 Euro beziehungsweise 1834 Euro, wenn die Verdanken des Kommunalunternehmens Stadtwerke (KU), dies zu Händen Wasser und Abwasser zuständig ist, hinzugenommen werden. Lippert bekundete, am Schuldenreduktion weiter festhalten zu wollen.

Geplante Investitionen in Gemünden

An Investitionen zählte jener Stapi unter anderem die Rathaussanierung, die Digitalisierung jener Schulen, zu beschaffende Feuerwehrfahrzeuge und neue Gerätehäuser und den geplanten Neubau des städtischen Kindergartens hinaus dem Sportplatz neben dem Schwimmbad hinaus.

Zum Themenkreis Stromleitung P43 sagte Lippert, dass Netzbetreiber Tennet zwar die A7 qua Vorzugstrasse angegeben habe. “Durchaus darf man sich von dieser Vorzugstrasse nicht täuschen lassen.” Die Bundesnetzagentur werde nun ganz neue Datenansammlung erheben, die dazu zur Folge haben könnten, dass Gemünden wieder betroffen wäre, weswegen Einwendungen gegen eine Pipeline an Gemünden vorbei wichtig seien.

Hier muss dies Kommunalunternehmen investieren

Roland Brönner, Vorstand des KU, erläuterte anschließend Kennzahlen und Vorhaben jener Stadtwerke. Die Verdanken des KU werden Finale 2021 nebst geplanten 13,3 Mio. Euro liegen. Dieser Siegespreis habe 2020 nebst 596 000 Euro gelegen und werde unter anderem zu Händen Investitionen gebraucht, die 2021 nebst 1,8 Mio., 2022 nebst 3,2 und im Folgejahr nebst 2,8 Mio. Euro liegen sollen.

Derzeit werden etwa vier Grundwassermessstationen rund um die neuen Brunnen in Schaippach mit Möbeln ausgestattet, um die Fragen “Wo kommt dies Wasser her?”, “in welchen Schichten?”, “in welcher Menge?” zu läutern. Dazu seien solange bis zu 160 Meter tief reichende Röhren mit Sonden nötig. Ziel ist ein Wasserschutzgebiet zu Händen die neuen Brunnen Schaippach 2 und 3. Hofstetten wird runderneuert mit unter die Erdung verlegten Stromleitungen (durch die EVG), wofür die Dachständer in jener Hälfte des Dorfs wegkämen, sowie mit einem neuen Wasserstraße und einer neuen Trinkwasserleitung.

Beiderlei Heizkraftwerke marode

Außerdem sind dies Biomasseheizwerk in Kleingemünden (Häfnergasse) und dies Blockheizkraftwerk am Neuberg (samt Leitungsnetz), die von Mittelpunkt/Finale jener 1990er Jahre stammen, in die Jahre gekommen. Lästig sei, dass jener Pufferbehälter jener neuen linksmainischen Zentralkläranlage (Mittelsehne 25 Meter, Höhe 5 Meter) nachher nur wenigen Jahren schon unter aller Kanone sei, weil offenbar minderwertiger Beton verwendet wurde, wodurch Ferrum bloß liegen ?? welches eine Kapitalaufwand von 400 000 solange bis 500 000 Euro nötig mache. Weitere Investitionen zu Händen 2022 sind die zu errichtenden Versorgungsleitungen zu Händen dies neue Gemündener Baugebiet Mühlwiesen II und jener neue Wasserstraße in jener Bergstraße.





Source link

In Verbindung stehende Artikel

- Werbung -

Neueste Artikel