Wednesday, January 19, 2022

Umschlagplatz Express – Erleben wir ohne Rest durch zwei teilbar dasjenige Finale des Meme-Stock-Tradings?

- Advertisement -


(Darstellung: Google Finance)

Die Frage stellt sich, ob Meme-Stocks nur ein kurzzeitiges Phänomen darstellen oder ob sie dasjenige Potenzial nach sich ziehen, dasjenige Investitionsverhalten von Privatanlegern nachhaltig zu verändern. Und wie werden sich neue Regelungen dieser SEC gen den Markt auswirken?

Welches genau sind Meme-Stocks?

Viele Leser werden sich die Frage stellen, worum es sich genau nebst Meme-Stocks handelt. Hier unterscheiden sich die Definitionen je nachher Quelle. Während Wikipedia verschmelzen Meme-Stock qua Aktie bezeichnet, die nebst Privatanlegern darüber hinaus soziale Medien an Popularität gewonnen hat, definiert CNBC Meme-Stocks qua Aktien, die plötzlich haushohe Kurse und Handelsvolumen beweisen, dessen Ursache ebenfalls im WWW zu finden ist.

Generell lässt sich festhalten, dass die Popularität von Meme-Stocks nicht in neuen Geschäftsberichten, Innovationen oder Unternehmensstrategien zu finden ist, sondern durch dasjenige WWW befeuert wird. Im Kontext den Investoren von Meme-Stocks handelt es sich von dort meistens gleichfalls um jüngere Privatanleger, die nicht unbedingt solo aus finanziellen Gründen investieren. Im Kontext Meme-Stocks spielen andere Faktoren, wie z. B. moralische Beweggründe, Gruppendynamiken oder gleichfalls politische Motive eine ausschlaggebende Rolle.

Meme-Stocks im Jahr 2021

Meme-Stocks hatten im Jahr 2021 Hochkonjunktur. Welcher bekannteste Sachverhalt trug sich Entstehen 2021 mit dieser GameStop-Bettgeschichte zu. Hier hat sich eine kleine Schar im Reddit-Forum abgesprochen, um dasjenige sinkende Schiff GameStop zu sichern und synchron den institutionellen Shortsellern dieser Wall Street eine Lektion zu erteilen. Denn Ergebnis schossen die Werte gen kurz 500 US-Dollar.

Die GameStop-Aktie wurde erst zur „Bettgeschichte“, qua sich Online-Broker tätig in den Markt eingemischt nach sich ziehen und Käufer davon abhielten, weitere GameStop-Aktien zu kaufen. Viele sprechen hierbei von Marktmanipulation zugunsten dieser Shortseller. Entstehen November 2021 liegen die Werte immer noch nebst rund 220 US-Dollar. Die meisten Experten umziehen davon aus, dass dieser Zahl weiter ansteigen wird.

Dies war jedoch nebst weitem nicht die einzige Aktie, die 2021 zum Meme wurde. Blackberry stellt ein weiteres Denkweise dar, gleichfalls wenn hier dieser Terminus technicus „Meme“ vielleicht irgendetwas zu weit gefasst ist. Denn dasjenige Unternehmen erstellt heutzutage Lösungen z. Hd. Kunden wie Amazon Web Services oder Baidu. Dessen ungeachtet hat gleichfalls hier dieser Kursverlauf von Blackberry Entstehen des Jahres nicht durch Eigeninitiative, sondern durch die Popularität im WWW an Reise aufgenommen.

(Darstellung: Google Finance)

Neben GameStop und Blackberry gab es eine ganze Schlange weiterer Meme-Stocks, wie z. B. AMD oder Bed Bath & Beyond. Die Frage stellt sich, inwieweit neue rechtliche Rahmenbedingungen Meme-Stocks in Zukunft ein Finale setzen könnten.

Neue rechtliche Rahmenbedingungen gefährden Meme-Stocks

Solange bis dato scheint es keine Evidenz zu diesem Zweck zu schenken, dass sich Meme-Stocks in naher Zukunft abschrecken könnten. Hierzu bietet dieser Markt von jungen Privatinvestoren reibungslos ein zu großes Wachstumspotenzial. Jedoch könnten die derzeitigen Erwägungen dieser amerikanischen Börsenaufsicht den Meme-Stocks schon in Zukunft ein Finale setzen.

Maxim Manturov, Leiter der Abteilung Anlageforschung nebst Freedom Finance Europe, sagt hierzu Folgendes: „Nachher dieser GameStop-Bettgeschichte und anderen „Meme-Stocks“ Entstehen des Jahres entscheidet derzeit die amerikanische Börsenaufsicht Securities and Exchange Commission (SEC) darüber hinaus neue Regelungen z. Hd. Trading-Apps, die eine Kühlung des Trends mit sich erwirtschaften könnten. Welcher Mitteilung weist darauf hin, dass die SEC Entwicklungen abwägt, in denen dieser Wertpapierhandel eingeschränkt werden kann. Darüber hinaus plant die SEC, dasjenige Payment for Order Flow Prototyp (PFOF) zu regulieren und den Gamification-Trend im Handel zu vernichten, da viele Online-Broker mit dem PFOF Prototyp tätig Auftragsinformationen an größere Handelsfirmen verkaufen, die die Transaktionen erläutern.“

Hier gibt es gleich zwei Möglichkeiten, wie die SEC Meme-Stocks gefährden könnte. Zum verschmelzen durch Regelungen, die verschmelzen Order-Stop verteidigen würden, zum anderen durch die Einschränkung des PFOF Modells. Dieses macht nämlich den Löwenanteil dieser Einnahmen vieler Online-Broker aus. Wird dasjenige Prototyp eingeschränkt, würde dies nicht nur den Handel mit Meme-Stocks abschrecken, sondern synchron gleichfalls die relativ junge Retail-Broker-Industrie insgesamt gefährden.

(Darstellung: InvestorJunkie)

Die Zukunft von Meme-Stocks – ein Weitblick

Meme-Stocks sind gen dem Vormarsch. Dies zeugen die oberen Beispiele fühlbar. Welcher Trend, dass sich Privatanleger im WWW absprechen bzw. eine Wertanlage nicht dauerhaft Popularität erlangt, ist hierbei nicht nur gen den Aktienmarkt unbelehrbar.

Im Kontext dieser Meme-Währung Dogecoin handelt es sich z. B. um eine digitale Währung, die ursprünglich nur qua Gag kreiert wurde. Jedoch konnte die Kryptowährung durch anhaltende Tweets von Elon Musk schnell an Popularität Vorteil verschaffen. Nachdem DOGE vor allem an Reise aufgenommen hat, nach sich ziehen sich weitere Prominente wie Shark-Tank-Star Mark Cuban z. Hd. die Währung sehr. Dies hat die Investorenrendite intrinsisch weniger Monate gen darüber hinaus 10.000% gebracht – Firmen wie Amazon nach sich ziehen hierfür mehr qua ein Jahrzehnt gebraucht.

(Darstellung: Google Finance)

Gegebenheit ist, dass Meme-Stocks zumindest nicht dauerhaft ein riesiges Renditepotenzial nach sich ziehen. Ob Meme-Stocks gleichfalls wirklich langfristig siegreich sein können, wird sich erst zeigen, nachdem die SEC ihre Turnier gefällt hat und ob dasjenige PFOF Prototyp weitere Einschränkungen erfährt. Wir bleiben dran und berichten darüber hinaus jeglicher Neuigkeiten rund um die Zukunft von Meme-Stocks.





Source link

In Verbindung stehende Artikel

- Werbung -

Neueste Artikel