Sunday, November 28, 2021
spot_img

Sie Frauen engagieren sich qua Business Angels


Weibliche Business-Angels

Beate Fastrich (v.o.l.n.u.r.), Claudia Nagel, Gwendolyn Schröter, Patrizia Schützenhöfer, Verena Pausder, Cornelia Hörl und Katja Ruhnke.

Düsseldorf Irgendwann konnte Luisa Dames es nicht mehr vernehmen: Denn sie 2015 ihre Luxus-Schuh-Firma Aeyde gründete, hatte sie vier Jahre weit im Rahmen Zalando gearbeitet – dem Online-Schuhhändler, dieser doch von kurzer Dauer zuvor den Sprung an die Umschlagplatz geschafft hatte. Doch im Rahmen ihren Pitches um Beteiligungen hörte Dames von potenziellen Geldgebern oft: Da müssten sie erst ihre Ehefrauen nachher ihrer Meinung fragen. „Dasjenige empfand ich qua unfassbar unprofessionell“, sagt sie.

2019 entschied sie insofern, nur noch die ganz wenigen Frauen in Deutschland anzusprechen, die sich an sehr frühphasigen Start-ups beteiligen. Mit Heil: Zu ihren Investorinnen zählen heute mit Verena Pausder und Beate Fastrich zwei dieser aktivsten Angelgerät-Investorinnen Deutschlands.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Ware im

Web und in unserer App zum Besten von 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Ware im

Web und in unserer App zum Besten von 4 Wochen kostenlos.

Weiter



Source link

In Verbindung stehende Artikel

- Werbung -spot_img

Neueste Artikel