Sunday, November 28, 2021
spot_img

»Pokémon Reisen« erhält Special mit Lucia und Cynthia – Anime2You


Nachdem es in dieser Serie »Pokémon Reisen« in den letzten Nachsteigen schon Gastauftritte von Lucia, Ash‘ ehemaliger Gefährtin, und Sinnoh-Champion Cynthia gab, wurde nun ein Special mit den beiden Charakteren angekündigt. Zusammensetzen Trailer sowie ein Visual könnt ihr euch unten ansehen.

TV-Special am 3. und 10. letzter Monat des Jahres

Dies zweiteilige TV-Special wird am 3. und 10. letzter Monat des Jahres 2021 im japanischen Television ausgestrahlt. In den Episoden sollen neben Ash, Goh und Chloe sowie deren Pokémon sogar Lucia und Cynthia und die beiden Legendären Pokémon Dialga und Palkia eine wichtige Rolle spielen.

Unter »Pokémon Reisen« handelt es sich um die neueste Anime-Serie zum »Pokémon«-Verkaufskonzession, dies in diesem Jahr sein 25-jähriges Jubiläum feiert. Für jedes die Produktion zeichnet sich wie gehabt dies Studio OLM zuständig, c/o dem Daiki Tomiyasu und Maki Kodaira die Regie übernehmen. In Nippon, wo die Serie fortlaufend ausgestrahlt wird, leben schon 86 Episoden.

Hierzulande sind die ersten 48 Episoden beim VoD-Provider Netflix sowie kostenlos hinaus dieser offiziellen Website des »Pokémon«-Verkaufskonzession hinaus Zugriff verfügbar. Von dieser Fortsetzung, welche in Deutschland ab Folge 49 unter dem Titel »Pokémon Polier-Reisen: Die Serie« läuft, ist derzeit jeden Sonntag um 10:30 Uhr eine neue Folge hinaus dem Free-TV-Sender SUPER RTL zu sehen.

Mehr zum Themenkreis:

Liebhaber:

Visuell:

Handlung:

Pokémon-Trainer Ash Ketchum hat kombinieren neuen Plan: die Welt bereisen! Jedoch zuerst sind er und sein Partner Pikachu hinaus dem Weg zur Eröffnung des Sakuragi-Instituts, einer Forschungseinrichtung, die sich dieser Bloßstellung dieser Pokémon-Geheimnisse in jeder Region widmet.

Ash trifft derbei hinaus Goh, kombinieren anderen Jungen mit grenzenloser Wissensdurst hinaus Pokémon. Die beiden sind überglücklich, qua Professor Sakuragi sie bittet, offizielle Forschungsstipendiaten zu werden. Ash ist entschlossen wie eh und je, ein Pokémon-Polier zu werden. Goh hingegen hat es sich zum Ziel gesetzt, jedes Pokémon zu fangen.

© Nintendo / The Pokémon Company



Source link

In Verbindung stehende Artikel

- Werbung -spot_img

Neueste Artikel