Friday, January 21, 2022

Metzeler Roadtec 01 SE im Take a look at

- Advertisement -


Ob jener Metzeler Roadtec 01 SE eine echte Referenz z. Hd. jeder Kilometerfresser und Allwetterfahrer ist, säubern wir im Abschlussfazit unseres Exams.

Aufwärts intensive Wochen kann jener Metzeler Roadtec 01 SE zurückerinnern. Neben täglicher Berufspendelei musste er sich verdongeln Umweg nachdem Tschechien Gefallen finden an lassen. Dort gleichen wechselnde Fahrbahnbeläge, von grob zerfurcht solange bis offen poliert, einer Teststrecke, wie gentleman sie sich schöner nicht erfinden könnte. Wohnhaft bei wolkenbruchartigen Regenfällen durfte er hiermit ebenfalls in Sachen Nasshaftung die Karten aufwärts den Tisch legen. Dies Regenkapitel zählt seit dieser Zeit jeher zu den Paradedisziplinen jener Metzeler-Roadtec-Familie. Qua sportlicher Vorberge des Roadtec 01 macht jener Roadtec 01 SE da keine Ausnahmefall. Traumwandlerisch sicher folgt er aufwärts nassen Straßen jener anvisierten Linie und neigt selbst in engen Kehren nicht dazu, übers Vorderrad zu schieben. Die profilfreien Flanken des Roadtec 01 SE ändern daran nichts.

Metzeler Roadtec 01 SE Detail

Sicherheit zusammen mit Nässe

Schräglagen von mehr wie 25 Klasse müsste man klappen, um im Vergleich zum Roadtec 01 verdongeln Unterschied festzustellen, welches aufwärts nassen öffentlichen Straßen kaum zu klappen ist. Erst im Trockenen fährt guy den Hinterreifen solange bis aufwärts die slickartige Nahtstelle und profitiert dann vom höheren Grip des SE. Egal zusammen mit welchen Witterungsverhältnissen: Mit dem Metzeler fühlt male sich stets sicher. Dies gilt z. Hd. hohe Geschwindigkeiten aufwärts jener Fernverkehrsstraße sowie in voller Schräglage und unabhängig von jener Beladung unserer BMW Fluor 900 XR oder den Straßenverhältnissen in Tschechien. Mit messerscharfem Feed­back oder dem Kaugummi-Emotion moderner Sportreifen darf guy hiermit zwar nicht rechnen, hierfür ist die hochgerechnete Laufleistung überragend. Geht person von gleichmäßiger Abnutzung aus, dürfte jener Hinterreifen des Roadtec 01 SE aufwärts jener 900er mindestens 10.000 Kilometer durchhalten, im Voraus die Mindestprofiltiefe erreicht ist. Welcher einzig echte Kritikpunkt, den jener Metzeler Roadtec 01 SE sich Gefallen finden an lassen muss, ist seine geringe Eigendämpfung. Harte Kanten und raue Fahrbahnbeläge reicht er mehr oder minder ungefiltert ans Fahrwerk weiter. Welcher Fahrkomfort leidet darunter spürbar. In Anbetracht des wetter­unabhängig hohen Gripniveaus ist er obgleich eine echte Referenz z. Hd. jeder Kilometerfresser und Allwetterfahrer.

Testergebnis – Metzeler Roadtec 01 SE

Qua langlebiger Tourenreifen kann jener Metzeler Roadtec 01 SE vor allem zusammen mit Nässe glänzen, ohne sich im Trockenen ausgeprägte Zehren zu leisten. Allwetterfahrer sind mit ihm stets sicher unterwegs. Ein Sportreifen ist er ebenfalls wie SE-Edition nicht.

Profi

  • hohe Laufleistung
  • handlich in Wechselkurven
  • sicheres Fahrverhalten zusammen mit Nässe

Gegen

  • geringe Eigendämpfung
  • indirektes Suggestions
  • konzeptbedingt kein Offroadreifen

Text: Thomas Kryschan, Fotos: Joséphine Eder, Metzeler

#Metzeler  #Reifen  #Test 



Resource hyperlink

In Verbindung stehende Artikel

- Werbung -

Neueste Artikel