Sunday, November 28, 2021
spot_img

Memes wie Sammelobjekte – Die Geburt des digitalen Kunstmarktes


Caren Miesenberger im Gespräch mit Massimo Maio

Dasjenige Video “David after Zahnklempner” wurde zum Internethit. Nun ist sein NFT versteigert worden. (Screenshot / Youtube / booba1234)

Netz-Memes wie dies Video “David after Zahnklempner” sind lustig, Geld verdienen ließ sich mit ihnen bisher nichtsdestoweniger kaum. NFTs nach sich ziehen dies geändert: Sie können ein digitales Werk wie Urfassung dekorieren und es so zum begehrten Sammelobjekt zeugen.

Stellen Sie sich vor: Leckermaul macht zusammenführen Schnappschuss von Ihnen. Dieser wird ins Netz gestellt und geht Virus…. Hinauf einmal sind Sie wegen des Memes weltberühmt. Dasjenige bringt Ihnen sehr wohl wenig. Denn Geld verdienen konnten Sie bisher damit nicht. Dasjenige hat sich nun geändert. Mit sogenannten NFTs können Menschen, deren Bilder Virus… gingen und zu Memes wurden, ebendiese zu Geld machen. Eine Sensation in welcher Meme-Welt.

Welche Memes werden ohne Rest durch zwei teilbar verkauft?

En vogue hat ein mittlerweile 20-jähriger Mann ein Video zum Besten von mehr wie 10.000 Euro versteigert. Er wurde wie Kleinkind mit dem Video “David after Zahnklempner” berühmt, dies ihn hinauf dem Rückweg vom Zahnarzt sediert im Personenkraftwagen sitzend zeigt.

Zweitrangig “Disaster Girl” hat ihr Meme wie NFT versteigerte. Dasjenige Skizze stammt aus dem Jahr 2005 und zeigt die US-Amerikanerin Zoe Roth wie vierjähriges Mädchen. Sie steht vor einem brennenden Haus und lächelt wissend in die Kamera.

Hier geht es zur Denkfabrik 2021. Auf der Suche nach dem Wir. (Foto: Deutschlandradio)

Dasjenige Skizze ist solange bis heute ikonisch, Roth wurde berühmt. Demgegenüber weder sie noch ihr Vater, welcher dies Foto machte, nach sich ziehen nachher eigenen Behaupten damit Geld verdient – solange bis NFTs kamen. Damit konnten sie dem Skizze eine elektronische Unterschrift verpassen und nach sich ziehen es versteigert. NFTs werden mit Kryptowährung verkauft. In ihrem Kern zum Besten von 180 Ether, rund 340.000 Euro. Dasjenige Foto ist dies bisher am teuersten verkaufte Meme.

Welches genau sind schier NFTs?

NFT steht zum Besten von Non-Fungible Token: nicht-ersetzbares Zertifikat. Sie können genau zugeordnet werden und wirken so wie virtuelles Echtheitszertifikat, zurückverfolgbar durch Registrierung hinauf welcher Blockchain. Durch NFTs können digitale Objekte damit wie einzigartig ausgezeichnet werden.

Zwar können von dem Skizze noch zig Kopien leben, nichtsdestoweniger nur dies NFT gilt wie Urfassung. Homolog wie zusammen mit Gemälden: Es kann viele Kunstdrucke von Paula Modersohn-Becker schenken, nichtsdestoweniger dies echte Gemälde kann nur eine Person besitzen.

In Folge dessen werden digitale Bilder, Videos oder GIFs einzigartig und zu einem potenziell wertvollen Sammelobjekt. Urheberrechtsinhaberinnen können in Folge dessen Geld mit einem Skizze verdienen.

Wer kauft und wer verkauft NFTs?

NFTs sind bisher noch nicht reguliert und verkaufen sich hinauf Rekordniveau. Dasjenige macht sie zu einem interessanten, neuen Investment. Ende diesem Grund ist es zum Besten von kapitalinteressierte Player aus welcher Kulturwelt interessant, dort die eigene Arbeit anzubieten, wie zum Muster große private Galerien oder die Musikgruppe Scooter, die konkomitierend zu ihrem neuen Album NFT-Artwork versteigert hat.

(cam/lkn)



Source link

In Verbindung stehende Artikel

- Werbung -spot_img

Neueste Artikel