Monday, November 29, 2021
spot_img

Krypto-Sondervermögen sammelt 135 Mio. Euro ein


Die beiden Gründer Sebastian Blum (re.) und Jascha Samadi (li.) | Bildquelle: © Greenfield One, Fotograf Dominik Tryba


Dasjenige Wichtigste in Prägnanz:

  • Jener Berliner Ballen Finanzinvestor Greenfield One hat seinen dritten Krypto-Sondervermögen aufgelegt.
  • Mit einem Kapital von 135 Mio. Euro steht man damit in Europa an jener Spitze.
  • Dasjenige Geld soll primär in Krypto-Netzwerke und Entwicklerteams investiert werden.

Jener größte Krypto-Sondervermögen in Europa hat seinen Sitz in Spreeathen. Dasjenige Venture-Capital-Unternehmen Greenfield One sammelte insgesamt 135 Mio. Euro ein. Investiert nach sich ziehen u. a. Swisscom und CommerzVentures sowie Bertelsmann Investments und dies Family-Office Lennertz & Cobalt., die beiderartig Bestandsinvestoren sind.

Damit legte man jetzt den dritten Sondervermögen hinaus, jener in Krypto-Netzwerke und Entwicklerteams investieren wird. Greenfield One gilt qua VC-Veteran, jener schwerpunktmäßig in Europa unter Strom stehend ist und in jener Vergangenheit frühzeitig in erfolgreiche Projekte investierte. Darunter in die hinaus Ethereum basierenden DeFi-Protokolle 1Inch und Celo.

Dem Web 3.0 will man sogar in Zukunft treu bleiben und sieht darin verknüpfen starken Wachstumsmarkt, jener neben seinen Innovationen sogar attraktive Möglichkeiten schafft davon zu profitieren.

Erfolgsgeschichte wird fortgesetzt

Jener erste Sondervermögen wurde im Jahr 2019 durch Greenfield One aufgelegt, nachdem dies Unternehmen im Jahr 2018 von Sebastian Blum und Jascha Samadi gegründet wurde. Zielsetzung ist es, Blockchain-basierte Geschäftsmodelle einem breiten Ring von Investoren in Europa zugänglich zu zeugen.

Jener dritte Krypto-Sondervermögen soll rund 35 Investments zusammenfassen. Erste Investments tätigte man schon in Darkblock einem Rechteverwaltungsprotokoll zu Gunsten von NFTs, dem Governance-Lending-Protokoll Paladin und dem DeFi-Protokoll Brink. Greenfield One verfolgt nachdem eigener Darstellung verknüpfen Investmentansatz, jener sehr stark von eigener Marktforschung geprägt ist und nimmt selbst unter Strom stehend mit technischer Unterbau an Krypto-Netzwerken teil, um noch näher am Markt zu sein und die Portfolios zu optimieren.

Mit seinem zweiten Krypto-Sondervermögen gelang dem Unternehmen schon ein Gelingen. Finale letzten Jahres verkündete man dies First Closing des zweiten Sondervermögen mit einem Zielvolumen von 50 Mio. Euro. Dieser wurde aufgrund von signifikanten Wertsteigerungen im Portfolio frühzeitig abgesperrt.



Source link

In Verbindung stehende Artikel

- Werbung -spot_img

Neueste Artikel