Tuesday, December 7, 2021
spot_img

Kasus VW alarmiert den Markt pro D&O-Versicherung


Es geht turbulent zu am deutschen Markt pro D&O-Versicherungen. Dass es durch den Kasus
VW AG
viel werden könnte, war seit dieser Zeit Jahren lukulent. Jetzt hat es welcher Markt schwarz hinaus weiß: Die Schadenhöhe entspricht rund welcher Hälfte welcher bisherigen Jahresprämien des gesamten D&O-Marktes hierzulande. In welcher viel größeren Kfz-Versicherung wäre dasjenige so, qua wenn ein einzelner Autounfall 14 Mrd. Euro kosten würde.

Jener spektakuläre Vergleich fällt in eine Zeit, in welcher welcher Markt ohnehin schon stark in Regung geraten ist. Unternehmen trauern mehr als stark steigende Preise und verschärfte Bedingungen, Versicherer mehr als unrentable Geschäfte. Jener Kasus VW befeuert die Weiterentwicklung. Die Situation dürfte sich nachdem Einschätzung zahlreicher Marktteilnehmer, die die Börsen-Zeitung befragt hat, weiter verschärfen.

Vermittler wie Aon und Marsh berichten, dass vor allem Großkonzerne kaum mehr den gewünschten D&O-Schutzmechanismus zusammenbekommen.

Infografik welcher Börsen-Zeitung



Source link

In Verbindung stehende Artikel

- Werbung -spot_img

Neueste Artikel