Friday, December 3, 2021
spot_img

Jugendliche nach sich ziehen laut Studie weniger Vorurteile oppositionell Muslimen


Jüngere Menschen nach sich ziehen einer neuen Studie zufolge weniger Vorurteile oppositionell dem Islam wie ältere.

Dies gelte noch mehr zu Gunsten von Mädchen wie zu Gunsten von Jungen, teilte die Arbeitsgruppe jener Evangelischen Sturm-und-Drang Zeit in Deutschland (aej) in Hannover mit. Beiläufig Jugendlichen deren Erziehungsberechtigte eine höhere Entstehung hätten, hätten weniger Vorurteile, hieß es: ebenso solche, die allgemein zufrieden mit dem demokratischen System seien.

Die Ergebnisse im Einzelnen sollen morgiger Tag im Rahmen jener jährlichen Fachtagung des Kompetenznetzwerks Islam- und Muslimfeindlichkeit erstmals jener Öffentlichkeit vorgestellt werden. Pro die repräsentative Sturm-und-Drang Zeit-Studie “Perspektiven uff Interessengemeinschaft, Religion und Islamdebatte” wurden den Daten zufolge von Februar solange bis vierter Monat des Jahres 2021 Jugendliche im am Lebensabend von 14 solange bis 29 Jahren durch eines Online-Fragebogens befragt. Daneben wurde eine Sonderstichprobe unter in jener Evangelischen Sturm-und-Drang Zeit aktiven Jugendlichen gezogen.



Source link

In Verbindung stehende Artikel

- Werbung -spot_img

Neueste Artikel