Friday, January 21, 2022

Gert Fischer geht in den Ruhestand

- Advertisement -


Spätestens seitdem jener Flüchtlingskrise 2015 war Gert Fischer jener Mannn, jener schwierige Situationen managte. Jetzt geht jener Sachbearbeiter für jedes Schulgebäude, Eröffnung und Kultur nachdem 15 Jahren in den Ruhestand.

Es gibt zusammensetzen Ring wichtiger Menschen in Mönchengladbach, die bekamen gleichfalls in den vergangenen Tagen noch jeden Abend eine E-Mail-Nachricht von Schuldezernent Gert Fischer. Darin teilt er den Adressaten die aktuellen Corona-Zahlen für jedes die Stadt mit. Die weltweite Seuche hat förmlich nichts mit Schulgebäude, Eröffnung und Activity zu tun, dasjenige war jener Zuschnitt des „Dezernats Fischer“, dasjenige dieser nun nachdem rapidly 15 Jahren im Öffentliches Telefonnetz verlässt. Nichtsdestotrotz Fischer war darüber hinaus spätestens seitdem jener Vollendung jener Flüchtlingskrise ab 2015 derjenige in jener Stadt, jener die schwierigen Situationen zu managen hatte. Zweite Geige in jener weltweite Seuche mischte er noch mit im Stab außergewöhnlicher Ereignisse. Am Mittwoch wurde er nun im Stadtrat offiziell verabschiedet, und Oberbürgermeister Felix Heinrichs würdigte ihn wie jemanden, jener „an vielen Veränderungen in jener Stadt entscheidend mitgewirkt“ hat. In seinen Abschiedsworten im Stadtrat mahnte Fischer: „Dieser Ring derjenigen, die schlichte Fakten leugnen, wächst. Dem Subjektiven wird Tür und Treffer geöffnet. Wir zu tun sein sie Tendenzen bekämpfen.“ Und er kündigte an: „Wer raus ist, ist raus. Da hilft räumlicher Leerzeichen.“ Ein paar letzte Gimmick im Rathaus werde er noch steuern, zuvor am zweiter Tag der Woche jener Umzug in seine Heimatstadt Bonn ansteht. In den Ruhestand. wütend



Source backlink

In Verbindung stehende Artikel

- Werbung -

Neueste Artikel