Sunday, November 28, 2021
spot_img

Falsche Informationen zwischen Garagen: Im Schadenfall wird’s teuer!


Zwischen den Informationen für jedes Ihre Garage sollten Sie Ihrer Kfz-Versicherung die korrekten Wissen zukommen lassen. Ein Schadenfall kann Sie sonst teuer zu stillstehen kommen.

Garage oder Stellplatz? Viele Lenker oder nur einer? Hohe oder niedrige Jahreslaufleistung? Informationen wie selbige fließen in die Rechnung jener Kfz-Versicherung ein.

Hier sollten Fahrzeuglenker weder lügen noch später auftretende Veränderungen verschweigen. Stimmen die Informationen nicht, könnte es spätestens im Schadenfall zu großen Schwierigkeiten kommen.

Dies droht Ihnen zwischen Falschangaben

Denn wer mit Falschangaben auffliegt, muss nicht nur mit rückwirkend angepassten Beiträgen rechnen. Sondern jener Vertigo kann ggf. gleichwohl zur Kündigung oder Erlass des Vertrages zur Folge haben. Im Einzelfall gefährdet er sogar den Versicherungsschutz. Denn ist zwischen einem Schaden Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit im Spiel, kann jener Kasko- oder Haftpflichtschutz entfallen.

Den Schaden Drittplatzierter muss dann die Versicherung zwar regulieren. Sie kann dennoch den Versicherten mit solange bis zu 5.000 Euro in Regress nehmen.

Eintretende Veränderungen können den Gebühr dennoch gleichwohl senken. Etwa dann, wenn Fahrzeuglenker hinauf einmal eine Garage nutzen können und dies Personenwagen nicht mehr an jener Straße parken zu tun sein.



Source link

In Verbindung stehende Artikel

- Werbung -spot_img

Neueste Artikel