Tuesday, November 30, 2021
spot_img

Elektrofahrzeuge sollen in der Schwarze Kontinent dank Opibus gross werden


Dies afrikanische Elektromobilitätsunternehmen Opibus hat eine Finanzierung von 7,5 Mio. Dollar erhalten. Dies Unternehmen will Elektrofahrzeuge fördern.

Dies Wichtigste in Prägnanz

  • Elektromobilitätsunternehmens Opibus erhält eine Million grosse Finanzspritze.
  • Damit soll dasjenige afrikanische Unternehmen die Elektromobilität vorantreiben.

Um in der Schwarze Kontinent den Markt zu Händen Elektrofahrzeuge zu vergrössern, hat welcher Hersteller Opibus 7,5 Mio. Dollar erhalten. Die Kapitalanlage soll dem Unternehmen helfen, die notwendige Unterbau zu Händen den potenziellen Markt zu erstellen.

Die Kapitalanlage stelle eine beispiellose Gelegenheit dar, die Technologie des Elektrofahrzeuges in Kenia und in ganz der Schwarze Kontinent zu verteilen. Mit welcher erneuerbaren Energieerzeugung würden Elektrofahrzeuge in der Schwarze Kontinent gerade Sinn sicher, da welcher Sonnenschein unerschöpflich sei.

Dies schwedisch-kenianische Unternehmen Opibus gibt es seit dem Zeitpunkt 2017. Seit dem Zeitpunkt welcher Gründung hatte dasjenige Unternehmen nie eine so grosse Finanzspritze erhalten.

Mehr zum Themenbereich:

Dollar




Source link

In Verbindung stehende Artikel

- Werbung -spot_img

Neueste Artikel