Friday, January 21, 2022

DGB-Chef: 60 Milliarden zu Gunsten von Investitionen reichen nicht

- Advertisement -


Hauptstadt von Deutschland (dpa) – DGB-Chef Reiner Hoffmann hat die Ampelkoalition zu umfassenden Milliardeninvestitionen in Schutz des Klimas, Verkehrsinfrastruktur und Digitalisierung aufgefordert.

„Wenn wir jetzt nicht die nötigen Investitionen in erneuerbare Energien, neue Mobilitätskonzepte und digitale Unterbau tätigen, wird es in den nächsten Jahrzehnten nur umso teurer“, sagte Hoffmann jener Deutschen Zeitungswesen-Büro eines Agenten. „Wir schätzen den zusätzlichen Investitionsbedarf hinaus mindestens 50 Milliarden Euro im Jahr ein.“

Hoffmann begrüßte, dass die Bundesregierung Milliardenkredite im Haushalt zu Gunsten von Schutz des Klimas und Digitalisierung umschichten will. Die zu Gunsten von 2021 genehmigten, hingegen nicht gebrauchten Kredite in Höhe von 60 Milliarden Euro sollen in einem Witterung- und Transformationsfonds sozusagen hinaus die hohe Nahtstelle gelegt werden. Hoffmann hält die Summe hingegen zu Gunsten von klitzeklein.

„Die Verlagerung jener Kredite in vereinigen Witterung- und Transformationsfonds ist ein wichtiger Einstieg“, sagte jener DGB-Chef. Er zeige, dass die Bekanntmachung eines Jahrzehnts jener Zukunftsinvestitionen durch Kanzler Olaf Scholz durchaus glaubwürdig sei. „Freilich dasjenige ausschließlich wird zu Gunsten von die anstehenden Herausforderungen noch nicht ausreichen.“

Positiv bewertete Hoffmann, dass die Ampelkoalition sich vorgenommen habe, eine systematische Vermögenserfassung vorzunehmen. Dies Eigentum des Staates soll so besser erfasst, bewertet und beobachtet werden. „Es ist richtig, Klarheit weiterführend die nötigen Investitionen zu Gunsten von die Infrastrukturdefizite in Deutschland zu schaffen“, sagte jener DGB-Chef. „Richtig ist nachrangig, dass die Tilgungsfristen zu Gunsten von Corona-Verdanken hinaus 30 Jahre verlängert werden“, so Hoffmann weiter. „Welches hingegen fehlt, ist eine Reform jener Schuldenbremse. So wäre nachrangig die höchste Eisenbahn nötige Exkulpation jener Kommunen von Altschulden erleichtert worden.“

© dpa-infocom, dpa:211227-99-512950/2


Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!



Source connection

In Verbindung stehende Artikel

- Werbung -

Neueste Artikel