Tuesday, December 7, 2021
spot_img

DGAP-News: Krapfen Wohnungsunternehmen degewo betraut q.beyond mit umfassenden Cyber-Security-Services | Nachricht


DGAP-News: q.beyond AG

/ Slogan(e): Vereinbarung

Krapfen Wohnungsunternehmen degewo betraut q.beyond mit umfassenden Cyber-Security-Services

25.11.2021 / 10:00
Für jedes den Inhalt dieser Mitteilung ist dieser Emittent / Hrsg. zuständig.

Krapfen Wohnungsunternehmen degewo betraut q.beyond mit umfassenden Cyber-Security-Services

– Ganzheitliche IT-Sicherheit ist Teil dieser neuen degewo IT-Strategie
– Dauerhaftes Cyber-Security-Monitoring durch q.beyond
– Zusätzlicher Schutzmechanismus dieser Unternehmensdaten wie oberstes Ziel

Köln, 25. November 2021 – Die q.beyond AG unterstützt dies Krapfen Wohnungsunternehmen degewo AG ab sofort mit umfassender Cyber-Security-Supervision und den dazugehörigen Dienstleistungen. Eine entsprechende Vereinbarung mit einer Spielzeit von zunächst vier Jahren nach sich ziehen zweierlei Unternehmen geschlossen. degewo sichert gen welche Weise ihre neue IT-Strategie zusätzlich ab. Oberstes Ziel ist es in diesem Zusammenhang, den Schutzmechanismus dieser Unternehmensdaten vor dieser ständig steigenden Gefahr und Schwingungszahl von Hacker-Angriffen weiter zu potenzieren. q.beyond wird in diesem Zusammenhang nicht nur die gesamte bestehende IT röntgen, sondern wenn schon Weiterentwicklungen im Rahmen dieser neuen IT-Strategie des Krapfen Unternehmens kontinuierlich gen Security-Aspekte hin inspizieren, Handlungsempfehlungen plädieren und nebst dieser Umsetzung unterstützen.

Ganzheitliche Cyber-Security-Begutachtung

Die Vereinbarung mit q.beyond erweitert die schon umfangreichen Schutzmaßnahmen von degewo. Fernerhin mit Blick gen die vielfältige IT-Landschaft des Unternehmens wird q.beyond dies Themenbereich umfassend und unternehmensübergreifend betrachten.

In einem ersten Schritttempo ist q.beyond schon in diesem Zusammenhang, die gesamte IT-Unterbau und deren Prozesse sowie die Sicherheitsrichtlinien von degewo zu röntgen. Zusammenhängen vor allem Scans und dies Management von potenziellen Schwachstellen. Sogenannte Penetration-Tests vervollständigen diesen Security-Check. Anschließend bewertet q.beyond die Ergebnisse, definiert optimierende Maßnahmen und setzt welche im Rahmen eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses verbinden mit degewo um.

Fortlaufender Check gen neue Cyber-Gefahren

Obig die Prüfung dieser schon bestehenden Systeme und Prozesse hinaus wird q.beyond degewo zudem kontinuierlich nebst dieser Sicherung ihrer neuen IT-Strategie unter Security-Aspekten eskortieren. “Vor dem Hintergrund dieser immer raffinierteren Cyber-Angriffe wie etwa Ransomware-Attacken nach sich ziehen wir mit q.beyond vereinen Partner gefunden, dieser unser Sicherheitsniveau noch einmal zusätzlich erhoben”, freut sich Haiko Harnack, Bereichsleiter Konzernentwicklung nebst dieser degewo AG. “Zusammen mit dieser Modernisierung unserer IT-Landschaft ist die Kapitalaufwand in zusätzliche Cyber-Sicherheit ein wichtiger Einzelheit, um degewo wenn schon insgesamt beim Themenbereich Digitalisierung voranzubringen.”

Cyber-Security-Spezialist z. Hd. den Mittelstand

“Die Beauftragung durch degewo zeigt, dass wir uns wie führender IT-Dienstleister z. Hd. den deutschen Mittelstand mit unserer Cyber-Security-Expertise am Markt etablieren konnten”, sagt Thies Rixen, Mitglied dieser Geschäftsleitung nebst dieser q.beyond AG. “Insbesondere freuen wir uns darüber, dass unser Engagement nebst degewo nicht nur ein singuläres Projekt umfasst.” Vielmehr sei die Zusammenarbeit schon von Herkunft an gen mehrere Jahre ausgelegt. “Solange bis mindestens 2025 werden wir nebst degewo dies volle Spektrum unserer Cyber-Security-Services zum Hinterlegung schaffen, um wenn schon nebst zukünftigen Security-Themen und -Gefahren zu beratschlagen und notwendige Maßnahmen eingeschaltet umzusetzen.”

Obig die degewo AG
degewo ist mit 75.000 Wohnungen dies führende Wohnungsunternehmen in Hauptstadt von Deutschland und gehört mit via 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den größten und leistungsfähigsten Unternehmen dieser Industriebranche. Durch Neubau und Erwerb wächst dieser Bestandsverzeichnis kontinuierlich.

Unternehmensprofil dieser q.beyond AG
Die q.beyond AG steht z. Hd. erfolgreiche Digitalisierung. Wir unterstützen unsrige Kunden in diesem Zusammenhang, die besten digitalen Lösungen z. Hd. ihr Business zu finden, setzen welche um und betreiben sie. Unser starkes Team aus 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bringt unsrige mittelständischen Kunden sicher durch die digitale Transformation, mit umfassender Expertise in den Bereichen Cloud, SAP und IoT.

Die q.beyond AG ist im September 2020 aus dieser QSC AG hervorgegangen. Dies Unternehmen verfügt via Standorte in ganz Deutschland, eigene zertifizierte Rechenzentren und gehört zu den führenden IT-Dienstleistern.

Kontakt:
q.jenseits von AG

Arne Thull
Sprossenstiege Investor Relations/Mergers & Acquisitions
T +49 221 669-8724
[email protected]
www.qbeyond.de

25.11.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP – ein Tafelgeschirr dieser EQS Group AG.
Für jedes den Inhalt dieser Mitteilung ist dieser Emittent / Hrsg. zuständig.

Die DGAP Distributionsservices zusammenfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



Source link

In Verbindung stehende Artikel

- Werbung -spot_img

Neueste Artikel