4.8 C
Munich

Brand New Cherry Flavor Folge 4

Muss lesen

- Advertisement -

Nur wenige haben jedoch auf dem Schirm, dass die Produktionsstätte auch Serien von hoher Güte schafft. Der Körperhorror in Brand New Cherry Flavor erreicht seinen Höhepunkt in Episode 4 mit dem Titel Kaulquappen-Smoothie, als Lisa bemerkt, dass eine Wunde in ihrem Unterleib aufgetreten ist. Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden. An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Damit werden personenbezogene Daten an den Betreiber des Portals zur Nutzungsanalyse übermittelt. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie unter sz.de/datenschutz. Der nächtliche Highway rast unter Novas Auto im Scheinwerferlicht dahin wie die Straße in David Lynchs “Lost Highway”, eine Katze, die dort kauert, wird überraschenderweise nicht überfahren.

- Advertisement -

Boro (Catherine Keener) bietet Lisa die Möglichkeit, sich für die Erniedrigung, den sie durch Lou erfahren hat, zu rächen. Die Miniserie zeichnet ein äußerst abschreckendes Bild der Traumfabrik. Normale Menschen sucht man hier vergebens, widerwärtige Charaktere, fragwürdige Lebensentwürfe und zweifelhafte Selbstinszenierungen sind die Regel, nicht die Ausnahme. Es reichen wenige kurze Szenen, unter anderem ein Gespräch in einem Sushi-Restaurant und eine Vernissage, um jedem Zuschauer die Illusion von Glitzer und Glamour erst einmal zu ruinieren.

Besetzung & Crew von Brand New Cherry Flavor

In besagter Szene sieht man die Protagonistin Nova und ihren Freund Roy. Die Horrorserie Brand New Cherry Flavor wurde von Nick Antosca (Channel Zero) und Lenore Zion kreiert. Hierbei handelt es sich um eine Adaption des gleichnamigen Romans von Todd Grimson. Im November 2019 wurde bekannt, dass Netflix die Serie offiziell in Auftrag gegeben und eine Staffel mit acht Episoden bestellt hat. Die Handlung folgt der Regisseurin Lisa Nova, die sich an einem Peiniger rächen will und dabei mit übernatürlichen Mächten in Kontakt kommt.

brand new cherry flavor folge 4

- Advertisement -

Dann gibt es Szenen, die eindeutig auf Cronenberg anspielen sollen. Und Reminiszenzen an David Lynch lassen sich auch nicht verbergen. Was die eigentliche Geschichte, die dann über die komplette Miniserie hindurch erzählt werden soll, betrifft, muss man sich bis zum Ende des Auftakts gedulden, um zu erkennen, in welche Richtung es hier geht. Dann erst nämlich tritt eine weitere Hauptfigur richtig in Erscheinung und der Stein gerät ins Rollen.

Video & 38 Bilder zu Brand New Cherry Flavor – Staffel 1

Bei Netflix läuft derzeit eine ziemlich anschauliche und verstörende Sexszene, die die Zuschauer in Aufruhr versetzt hat. Sie sucht die mysteriöse Hexe Boro (Catherine Keener) auf und geht mit ihr einen Handel ein, um Lou zu verfluchen. Boro ist besonders interessiert an Lisa, die eine mächtige und seltene Essenz in sich zu tragen scheint.

Das Hollywood der frühen Neunziger, die Traumfabrik, bekommt in “Brand New Cherry Flavor” sofort surreale Züge. In der Einfahrt hat inzwischen eine Rotte Katzen einen Kojoten gerissen. Es wird nicht nur explizit und blutig, sondern einige Szenen stammen ganz klar aus dem Body-Horror-Bereich. Zusätzlich gibt es zahlreiches Krabbelvieh und Getier, wobei eine Szene in der ersten Folge, in der eine Horde Katzen einen Kojoten verspeist, nur eines von vielen Beispielen ist. Eine Zuordnung zu einem einzigen Genre fällt hier sehr schwer, denn ähnlich wie im vergangenen Jahr in der Serie Lovecraft Country wird auch hier wild zwischen verschiedensten Genres hin- und hergewechselt. Immer wieder fühlt man sich an die morbiden Welten aus Tim Burtons Werken erinnert.

- Advertisement -

Staffel 1 – Folge 2

Regisseur Özgür Yildirim bringt uns nach knapp zwei Jahren zurück in den rauen Alltag von Berlin Wedding. Auch in der Fortsetzung von Para – Wir sind King haben die Freundinnen den Traum vom schnellen Geld noch… Brand New Cherry Flavor ist über acht Folgen hinweg ein Seherlebnis der besonderen Sorte. Garantiert nicht für jedermann, aber definitiv für Genrefans ein Hochgenuss.

brand new cherry flavor folge 4

Es fließt reichlich Blut, selbst Hartgesottene werden bei manchen Szenen nur schwerlich die Augen offenhalten. Die starken Schauspielleistungen, die zahlreichen Referenzen und Symbole und vor allem auch die spannende Geschichte lassen es aber trotzdem nicht zu, dass man hier wieder aussteigt, wenn man einmal vom Sog erfasst wurde. Dass dieses komplexe Konstrukt so gut funktioniert und sich über die komplette Laufzeit nur wenige Längen einschleichen, liegt in nicht unerheblichem Maße an den fantastischen Darbietungen der drei zentralen Charaktere. Rosa Salazar hat bereits in ihrem letzten Serienprojekt Undone unter Beweis gestellt, dass sie in solchen extravaganten Geschichten zuhause scheint. Hier schafft sie es mit Bravour, einerseits die naive Neue in Los Angeles zu verkörpern, die von den vorherrschenden Zuständen vor den Kopf gestoßen wird.

  • Lisa begibt sich auf eine alles verändernde Reise, die sie von den Straßen in Beverly Hills bis tief in den brasilianischen Dschungel führt.
  • Wenn eine Sache schon in der Pilotfolge relativ schnell deutlich wird, dann, dass Brand New Cherry Flavor alles andere als eine Romantisierung des Hollywoodzirkus‘ sein wird.
  • Rosa Salazar hat bereits in ihrem letzten Serienprojekt Undone unter Beweis gestellt, dass sie in solchen extravaganten Geschichten zuhause scheint.
  • Im November 2019 wurde bekannt, dass Netflix die Serie offiziell in Auftrag gegeben und eine Staffel mit acht Episoden bestellt hat.
  • Trotz der klischeehaften Darstellung, die fast einer klassischen Märchenfigur gleicht, bleibt Boro unberechenbar und damit stets enorm bedrohlich.

Eric Lange wiederum hat die eigentlich undankbare Rolle des widerwärtigen Produzenten, der seine Machtposition voll auszuspielen weiß. Doch dem Darsteller gelingt es zum einen, anfangs nur subtil durchscheinen zu lassen, dass er doch nicht der selbstlose Ritter ist, als der er sich inszeniert. Zum anderen rückt sein Lou Burke Stück für Stück in die Opferrolle und mit zunehmender Hilflosigkeit entwickelt das Publikum fast so etwas wie Mitleid für das Ekel.

Allerdings a Neuer Trend auf TikTok hat gesehen, wie Fans ihre Reaktion auf eine verstörende Szene aus der Netflix-Serie Brand New Cherry Flavor geteilt haben. Die Horrorserie ist bereits im August 2021 auf Netflix erschienen, doch erst jetzt ist sie DAS Gesprächsthema Nummer eins in sozialen Netzwerken wie TikTok und Twitter. Grund für den Aufschrei ist eine besonders versaute Szene aus der vierten Folge von „Brand New Cherry Flavor“.

brand new cherry flavor folge 4

Jedoch ereignen sich am Ende des Pilotfilms Dinge, die erst deutlich machen, in welchem Genre sich die Serie bewegen wird. Wer komplett ohne Vorkenntnisse an die Miniserie herangehen will, sollte daher diese Review erst lesen, wenn er mindestens die erste Folge gesehen hat, da auf diese doch etwas genauer einzugehen sein wird. Diese Kritik soll dann aber ohne große Spoiler zu den Folgen 2 bis 8 auskommen. Die Serie ist nicht einfach zugänglich, auf die teils schon fragmentarische Struktur muss man sich einlassen können. Wenn man das kann, dann wird man sich an der Kreativität der Macher mit Sicherheit erfreuen. Es werden Bilder geboten, die man so noch nicht gesehen hat und lange nicht vergessen wird.

Andererseits wird Nova durch die Berührung ihrer Wunde sexuell erregt. Während sie also gerade mit Roy schmust, greift er plötzlich mitten in die Wunde, was Nova richtig in Fahrt bringt. Schließlich haben die beiden Sex auf dem Bett eines Motelzimmers.

Wenn eine Sache schon in der Pilotfolge relativ schnell deutlich wird, dann, dass Brand New Cherry Flavor alles andere als eine Romantisierung des Hollywoodzirkus‘ sein wird. Lisa (Rosa Salazar) muss sehr schnell erkennen, wie kaputt das System schon in den Neunzigern ist, lange bevor der Weinstein-Skandal die Missstände der breiten Öffentlichkeit bekannt gemacht hat. Die beiden Drehbuchautoren Nick Antosca und Lenore Zion fungieren als Executive Producer, das zuständige Produktionsstudio ist Eat the Cat von Antosca selbst. Arkasha Stevenson, die bereits mit Antosca und Zion an der Syfy-Anthologieserie „Channel Zero“ zusammengearbeitet hat, übernimmt die Regie für die erste Folge von „Brand New Cherry Flavor“. Verloren, Allein und auf der Suche nach Rache sucht Lisa einen mysteriösen Tätowierer und Katzenliebhaber namens Boro auf, der bereit ist, Lou mit einem Fluch zu belegen.

Catherine Keener (Get Out) darf in der Rolle der mysteriösen Hexe hier vollkommen frei drehen. Trotz der klischeehaften Darstellung, die fast einer klassischen Märchenfigur gleicht, bleibt Boro unberechenbar und damit stets enorm bedrohlich. In dieser Kritik wird möglichst wenig auf die konkrete Handlung eingegangen, da Niemandem die wirklich gut eingewobenen Überraschungsmomente vorweggenommen werden sollen.

brand new cherry flavor folge 4

Nicht selten wird es so bizarr, dass man ungläubig mit dem Kopf schütteln möchte. August feiert die Miniserie Brand New Cherry Flavor mit Rosa Salazar in der Hauptrolle ihre weltweite Premiere bei Netlix. Diese führt die Zuschauer in die Abgründe des Hollywoods der 90er Jahre. Außerdem stimmt die Vorschau uns auf die Horrorelemente und mysteriösen Geschehnisse ein. Der Fluch hat jedoch eine Reihe unvorhergesehener Folgen – wie zum Beispiel, dass Lisa anfängt zu werfen neugeborene Kätzchen aufziehen – und schnell wird klar, dass Lisa das darf wieder einmal dem Falschen vertraut. Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Youtube angezeigt werden.

Und andererseits spielt sie ihren äußeren und inneren Wandel beängstigend gut, sodass man im Laufe der Zeit immer weniger Angst um sie und immer mehr Angst vor ihr hat. Die Geschichte von „Brand New Cherry Flavor“ dreht sich um eine Frau namens Lisa Nova (Salazar), eine aufstrebende Filmregisseurin aus dem sonnigen Los Angeles der 1990er Jahre. Lisa begibt sich auf eine alles verändernde Reise, die sie von den Straßen in Beverly Hills bis tief in den brasilianischen Dschungel führt. Dabei spielen auch eine übernatürliche Form von Vergeltung und Rachegelüste eine wichtige Rolle. Brand New Cherry Flavor ist eine Horrorserie aus dem Hause Netflix, die auf dem gleichnamigen Roman von Todd Grimson basiert.

- Advertisement -
- Advertisement -
- Advertisement -

Der neueste Artikel