Wednesday, January 19, 2022

BIT Capital-Manager: „Krypto-Netzwerke kann man gut mit Nationen vergleichen“

- Advertisement -


Sie nach sich ziehen’s getan. Im zehnter Monat des Jahres ging die Pfannkuchen Fondsboutique BIT Capital mit zwei Krypto-Sondervermögen zum Besten von private und professionelle Investoren an den Start.

Im Interview mit Citywire Deutschland berichtet Ha Duong, jener Manager jener beiden neuen Sondervermögen, gut die Anlagestrategie, wieso leer drei Buchstaben von ESG beim Crypto Mining eine Rolle spielen sollten und verrät nicht zuletzt, welches ihn am philosophischen roter Faden hinter Krypto und Decentralized Finance am meisten fasziniert.

Kerl Duong, wie sind Sie Personal… mit Krypto-Technologien dasjenige erste Mal in Berührung gekommen?
Es war 2011 im Studium in Karlsruhe. Ein Mitbewohner, jener sich früher mit Cloud und Distributed Computing beschäftigte, hat mir Bitcoin vorgestellt. Meine Begeisterung entbrannte daher erst 2015 in New York. Von kurzer Dauer nachdem dem Initial Coin Offering (ICO) von Ethereum habe ich realisiert, dass Blockchain und Krypto generalisierbare Technologien sind. Mit jener Umsetzung jener ersten dezentralisierten autonomen Organisationen (DAOs) habe ich unwiderruflich verstanden, dass Krypto-Netzwerke denn Koordinierungs- und Allokationsmechanismen von Ressourcen sehr nützlich sein können.

Welcher Bitcoin wurde 2009 denn Reaktion hinaus die Finanzkrise und den damit einhergehenden Vertrauensverlust in traditionelles Fiatgeld entwickelt. Inwieweit ist dasjenige philosophische roter Faden hinterm Bitcoin und Krypto im Allgemeinen zum Besten von Sie von Motivation?
Von einem sehr hohen Motivation. Krypto-Netzwerke kann man gut mit Nationen vergleichen, mit einer eigenen Währung, eigenen Wertvorstellungen und kulturellen wie philosophischen Konzepten. Die kulturelle Zustimmung und Kennung mit den Werten von Krypto (Ermächtigung of the Individual) durch Mio. von Menschen hinaus jener ganzen Welt, ist ein wichtiges Zusatzposten und ein relevanter Wachstumstreiber.

„Durch Bitcoin und Krypto erlangen Mio. von Menschen weltweit erstmals Zugang zu Finanzprodukten und einer notfalls stabileren Währung.“

Zu Bitcoin und Krypto-Assets leben erheblich Mythen und Narrative. Welches genau sind Bitcoins praktisch?
Krypto-Assets sind digitale Waren, welche ihren Zahl mit jener Nachfrage im Markt stärken. Die Geldgeber teilen in diesem Fall den Vertrauen schenken an halt den Zahl – vergleichbar mit frühzeitigen Währungssystemen, die hinaus Muscheln und Edelmetalle setzten. Wie ein dezentrales System ist Bitcoin nicht mehr oder weniger dasjenige, welches die Nutzer damit zeugen. Die Anwendungsfälle werden sich vermutlich mit jener Zeit stark verändern. Dasjenige war seit dem Zeitpunkt 2009 schon jener Kern.

Jan Beckers, jener Gründer und CIO von BIT Capital, sagt: „Es gibt weltweit mehr denn 8.000 Krypto-Assets. Nur 1% dieser werden langfristig siegreich sein.“ Wie trennt man die Spreu vom Weizen? Welche Strategie verfolgen Sie mit Ihren Sondervermögen, um dieses 1% herauszufiltern?

Letztlich sehr verwandt wie zusammen mit Aktien. Wir aufgliedern Krypto-Assets aus fundamentaler Sicht. Kurzfristige Trends beobachten wir natürlich zweitrangig, ebendiese bleiben daher zum Besten von unser Portfolio von weniger Relevanz.

Vergleichbar mit Venture Capital ist die Evaluierung denn Technologieplattformen jener Frühphase. Wir stellen in diesem Fall ab hinaus Kriterien wie Team, Marktpotenzial, technologische Neuerung oder Product-Market-Gut in Form. Gleichwohl wir investieren nicht in Krypto-Start-Ups, sondern in schon bewährte Plattformen, wo schon tatsächlicher Sinn beobachtet werden kann. Ein Vorteil ist, dass wir intim vernetzt sind mit jener Krypto-Gemeinschaft. Wir können so gerade heraus mit Nutzern von Plattformen interagieren und Feedback erhalten.

Welche Coins sind zum Besten von Sie von besonderem Motivation?

Wie zusammen mit allen Sondervermögen von BIT Capital möchten wir zweitrangig zusammen mit den Krypto-Produkten vermeiden, einzelne Positionen jener munter gemanagten Portfolien offenzulegen, damit Investoren nicht versuchen ebendiese nachzubilden und in diesem Fall Risiken falsch einschätzen. Interessanter denn einzelne Coins finde ich die relevanten Trends zusammen mit Technologien und Plattformen…

„Blockchain und Krypto sind generalisierbare Technologien.“

Welches halten Sie vom Decentralized-Finance-Trend?

Dasjenige ist hoch spannend. Die Finanzwelt ist schon zum Löwenanteil digital. Viele Finanzprodukte wie ein Margin Loan können sehr explizit beschrieben und somit in Software abgebildet werden. Hier finden wir sehr konkrete Anwendungsfälle, die zeigen, dass zusammen mit vielen Finanzlösungen Intermediäre prinzipiell nicht so stark gewünscht werden, wie wir es aus jener traditionellen Finanzwelt Kontakt haben.

Projekte wie jener Dogecoin können mit einem Tweet von Elon Musk von heute hinaus morgiger Tag crashen. Wie in Betracht kommen Sie damit denn Fondsmanager um?

Wie gesagt: Wir aufgliedern Krypto-Assets mit einem fundamentalen Art und Weise. Assets, die lediglich aufgrund eines Memes an Zahl profitieren, sind zum Besten von unsrige Geldgeber weniger interessant.

„Die Bafin ist weiter denn viele Regulatoren weltweit.“

Sie nach sich ziehen zwei Sondervermögen aufgelegt: verknüpfen zum Besten von private und verknüpfen zum Besten von professionelle Geldgeber. Wo liegen die Unterschiede?

Welcher BIT In aller Herren Länder Crypto Leaders ist ein UCITS-Sondervermögen und damit zum Besten von Privatanleger investierbar. Welcher Sondervermögen ist gemäß jener UCITS-Richtlinien – maximal 10% pro Status – diversifiziert. Folglich investieren wir mit diesem Sondervermögen solange bis zu 10% in Krypto-Assets und den Rest in Aktien von Unternehmen mit Krypto-Bezug.

Welcher BIT Crypto Opportunities ist denn AIF/Spezialfonds zum Besten von (semi-)professionelle Geldgeber aufgesetzt. Mit diesem Produkt nach sich ziehen wir eine höhere vielseitige Verwendbarkeit und können konzentriertere Positionen eingehen. Wir können hier solange bis zu 85% des Portfolios in Krypto-Assets gerade heraus investieren und mit dem Rest in Aktien von Unternehmen mit Krypto-Bezug.

Wie weit sind Deutschland und die Bafin in Sachen Krypto-Regulierung? Halten Sie die aktuellen regulatorischen Vorgaben zum Besten von gescheit und zugelassen?

Die Bafin ist weiter denn viele Regulatoren weltweit. Es wird versucht, verknüpfen kommerziellen Rahmen zu schaffen, jener Deutschland denn Fondsstandort zweitrangig zusammen mit Krypto-Investitionen stärken kann. Wie jeder andere Regulator wird zweitrangig die Bafin daher durch die hohe Innovationsgeschwindigkeit in Krypto-Staatsgut herausgefordert.

Basta ESG-Zielvorstellung wird immer wieder jener hohe Stromverbrauch jener Mining-Server angeprangert. Ließe sich dasjenige Bitcoin-Schürfen zweitrangig energieschonender gestalten? Oder schließen sich Nachhaltigkeit und Crypto Mining prinzipiell aus?

Für Crypto Mining muss man unterscheiden, nachdem welchem Zusammenhang ein jeweiliges Krypto-Netzwerk besichert wird. Für Bitcoin ist es Proof-of-Work. Zukünftig zusammen mit Ethereum und zweitrangig schon zusammen mit anderen Smart-Contract-Plattformen wird gut Proof-of-Stake ein energieschonenderer Zusammenhang genutzt.

Für Bitcoin ist es sehr wichtig, dasjenige Themenkreis ESG weiter in den Vordergrund zu Rückgrat. Die Präsent zu diesem Themenkreis ist gut zum Besten von die Technologie insgesamt. Wir sehen schon jetzt mehr Transparenz und verknüpfen stärkeren Schwerpunkt hinaus erneuerbare Energiequellen zusammen mit bestehenden und neuen Mining Projekten.

Beim Bitcoin Mining finde ich es stets kleine Menge enttäuschend, dass oft nur hinaus die E geachtet wird und in diesem Fall Schwefel und G in Vergessenheit geraten. Jedoch sollten Preis des Energieverbrauchs nicht losgelöst vom gesellschaftlichen Sinn jener Technologien betrachtet werden. Durch Bitcoin und Krypto erlangen Mio. von Menschen weltweit erstmals Zugang zu Finanzprodukten und einer notfalls stabileren Währung.

Vielen Dankgefühl zum Besten von dasjenige Gespräch, Kerl Duong!

ZUM EXPERTEN: Ha Duong ist Manager jener beiden Sondervermögen BIT In aller Herren Länder Crypto Leaders und BIT Crypto Opportunities zusammen mit BIT Capital.



Source link

In Verbindung stehende Artikel

- Werbung -

Neueste Artikel