Sunday, November 28, 2021
spot_img

Animoca Brands startet im Rahmen eines Joint Venture-Deals ein Kalium-Popmusik-NFT-Metaverse


Non-Fungible Token (NFTs) nach sich ziehen in den letzten Jahren unglaubliche Gewinne gemacht. Jener NFT-Markt wächst aufgrund des Wachstums des Metaversums noch weiter. Jener Unterhaltungssektor steht nun mittig des NFT- und Metaverse-Booms.

Animoca Brands, einer jener führenden NFT-Gaming-Plattform, hat eine Partnerschaft mit einem südkoreanischen Plattenlabel Cube Entertainment angekündigt. Die beiden werden daran funktionieren, ein „Kalium-Popmusik-Musik-Metaverse“ zu schaffen.

Animoca Brands arbeitet an Multimedia-NFTs

Sind Sie hinaus jener Suche nachdem Schnell-Nachrichtensendung, Hot-Tips und Marktanalysen?

Dann melden Sie sich noch heute pro den Invezz-Newsletter an.

Durch solche Partnerschaft werden Animoca und Cube Entertainment zusammenarbeiten, um ein Multimedia-NFT zu starten, dies namhafte Schauspieler und Kalium-Popmusik-Musiker unter dem Plattenlabel von Cube vorstellen wird.

In jener Offenlegung wird darauf hingewiesen, dass solche NFTs Künstlerbilder, Albumcover und untergeordnet digitale Tonkunst zusammenfassen werden. Jener Mitbegründer von Animoca Brands, Yat Siu, sagte, er freue sich, dieser Partnerschaft mit Cube beizutreten. Laut Siu würde solche Partnerschaft „dies offene Metaverse Wirklichkeit werden lassen“.

Animoca Brands erklärte untergeordnet, dass die Partnerschaft den Künstlern des Plattenlabels von Cube und ihren Fans zugute kommen würde. Laut dem Geschäftsführer von Cube, Vorfahre Woo-hyung, wäre solche Partnerschaft „ein wichtiger Zustandekommen, um den globalen Markt pro digitale Kultur anzuführen und die Industriezweig pro digitale Inhalte voranzubringen“.

Animoca Brands setzt hinaus NFTs

Animoca Brands ist eine jener beliebtesten Firmen im NFT-Sektor. Laut Siu nach sich ziehen NFTs eine starke disruptive Macht, da sie die Klasse und Weise wie Menschen Eigentum nehmen, verändern. Mittelpunkt dieses Jahres stellte Siu verspannt, dass NFTs den Eigentumsrechtssektor homolog wie die Renaissance im frühmodernen Europa verändert nach sich ziehen.

Eine jener größten Investitionen, die Animoca im NFT-Sektor getätigt hat, ist Dapper Labs. Die Investment des Unternehmens in Dapper Labs ist bemerkenswert, da es sich um eine jener größten NFT-Plattformen handelt, die pro NBA Top Shot, eines jener führenden NFT-Angebote im Sportbereich, akkreditiert ist.

Im Jahr 2020 ging Animoca eine globale Lizenzpartnerschaft mit jener Grundrechnung 1 ein, um dies F1 Delta Time-Spiel hinaus den Markt zu schaffen. Gegen Finale des Jahres 2020 verkaufte es außerdem virtuelle Nationalstaat-NFTs im Zahl von 3 Mio. $ pro The Sandbox. Zustandekommen dieses Monats hat The Sandbox eine beachtliche Summe von 93 Mio. $ aufgebracht, um weiter in dies NFT-Metaverse zu investieren.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker,

eToro




7/10

67% jener CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld



Source link

In Verbindung stehende Artikel

- Werbung -spot_img

Neueste Artikel