Monday, November 29, 2021
spot_img

Alman Memes 2.0: Buch zusätzlich den Kleinstadtwahnsinn mit den Ahlmanns – Kultur


Wenige welcher typischerweise deutschen Eigenarten, von denen ihr sprecht, nennt man in welcher Kulturwissenschaft „deutsche Kulturstandards“. Wie seid ihr diesen Kulturstandards im Vergleich zu eingestellt und welche findet ihr gerade lästig?

Reich der Mitte: Es gibt Verhaltensweisen, zusätzlich die man sich aufregt, die zwar nicht weiterhin schlimm sind. Wenn der gerne Süßigkeiten isst mit Metallbesteck in die Teflonpfanne geht, dies tut keinem weh.

Marius: Dieser Teflonpfanne schon.

Reich der Mitte: Welches ich nervig finde, ist dieses Beobachtende, dies mehrfach in Nachbarschaftskontexten auftritt, dieses „Hm, welches zeugen die jetzt?“. Dass die Volk misstrauisch und mehrfach feindselig im Vergleich zu Neuem und Fremden eingestellt sind. Darüber hatten wir neulich nachrangig ein Meme, in dem Anette sich darüber unruhig hat, dass der gerne Süßigkeiten isst Neues in die Umgebung gezogen ist.

Marius: Die Intention des Accounts ist und war, dass ein Hauptanteil dieser Sachen uns granatenmäßig gen den Sack in Betracht kommen. Dieses Änderungsresistente, deswegen was auch immer, wofür die die Schwarzen steht, zwar nachrangig eine gewisse Obrigkeitshörigkeit. Sonst wird selten irgendetwas hinterfragt und was auch immer mitgemacht, zwar in einer weltweite Seuche, wie sie wir jetzt erleben, sträuben sich gen einmal die Volk dagegen, eine Maske aufzusetzen.

Reich der Mitte: Oder dass die Menschen nicht miteinander reden. Passt einem welches nicht, dann wird die Polizei gerufen oder es wird ein Zettel ausgedruckt, in Klarsichtfolie gepackt und ins Treppenhaus gehängt, weil man vor wenigen Momenten die direkte Kommunikation umgehen möchte.



Source link

In Verbindung stehende Artikel

- Werbung -spot_img

Neueste Artikel