Tuesday, December 7, 2021
spot_img

▷ Online-Tagung „Schulhaus und Lehrerbildung 4.0“, PI Nr. 112/2021


11.11.2021 – 11:40

Universität Konstanz

Ein Schriftstück

Digitalunterricht: Von jener Improvisation zur Neuerung

Binational School of Education jener Universität Konstanz veranstaltet Online-Tagung „Schulhaus und Lehrerbildung 4.0“

Die COVID-19-Weltweite Seuche stellte Lehrende im Lenz 2020 vor Herausforderungen. Viele waren gezwungen, digital zu improvisieren. Dieser „Notfallmodus“ hat in jener Folge jedoch vielfältige Potenziale im Hinblick aufwärts die Neuerung von Lehr- und Unterrichtskonzepten sowie in Form von jener professionellen Zusammenarbeit jener beteiligten Akteure freigesetzt. Im Rahmen jener Online-Tagung „Schulhaus und Lehrerbildung 4.0 – Von jener Improvisation zur Neuerung“ jener Binational School of Education (BiSE) jener Universität Konstanz soll vor diesem Hintergrund diskutiert werden, wie dieses Potenzial z. Hd. die Lehrerbildung und die Schul- und Unterrichtsentwicklung nutzbar gemacht und an Schulen und Hochschulen verankert werden kann. Die Veranstaltung findet am 19. November 2021 von 13.30 Uhr solange bis 18 Uhr statt. Eintragung und Online-Zugang sind möglich unter: bise.uni.kn/tagung

Im Rahmen einer Keynote des Erziehungswissenschaftlers Prof. Dr. Andreas Lachner von jener Universität Tübingen zu jener Frage „Digitalisierung in jener Schulhaus. Welche Rolle spielt die Lehrperson?“ werden verbinden mit Lehrkräften aktuelle Fragestellungen diskutiert. Grundlage jener Diskussion werden nachrangig eine Schlange von Workshops zur Lehrer*innen-Gebildetsein und zu Schulhaus und Unterricht sein. Im Knotenpunkt besteht die Möglichkeit, die Diskussion im virtuellen Raum fortzusetzen und sich mit anderen Teilnehmenden zu vernetzen.

Die Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte an allgemeinbildenden und beruflichen Schulen, Dozierende in jener Lehrer*innen-Gebildetsein, Wissenschaftler*medial, Studierende und die interessierte Öffentlichkeit.

Faktenübersicht:

  • Online-Tagung „Schulhaus und Lehrerbildung 4.0 – Von jener Improvisation zur Neuerung“ jener Binational School of Education (BiSE) jener Universität Konstanz
  • Termin: 19. November 2021 von 13.30 Uhr solange bis 18 Uhr
  • Richtet sich an Lehrkräfte, Dozierende, Wissenschaftler*medial, Studierende und die interessierte Öffentlichkeit
  • Eintragung unter: bise.uni.kn/tagung
Kontakt:
Universität Konstanz
Kommunikation und Vermarktung
Telefon: + 49 7531 88-3603
Email: [email protected]

– uni.kn



Source link

In Verbindung stehende Artikel

- Werbung -spot_img

Neueste Artikel