Monday, November 29, 2021
spot_img

▷ Kfz-Versicherung: Warum die Deutschen selten wechseln


26.11.2021 – 13:03

Staatenbund Direct Versicherungs-AG

München (ots)

Viele Autobesitzer finden ihre Kfz-Versicherung zu teuer. Ein Drittel wechselt trotzdem nie die Versicherung und spart praktisch beim Speise, um hinauf dasjenige Automobil nicht zu verzichten. In einer repräsentativen Umfrage fand Staatenbund Direct hervor: Oftmals sind Wissenslücken die Ursache.

32 von Hundert nach sich ziehen ihre “zu teure Kfz-Versicherung” noch nie gewechselt. Um nebst steigenden Spritpreisen hinauf dasjenige Automobil nicht verzichten zu sollen, würden 14 von Hundert jener jungen Fahrzeuglenker möglichst beim Speise sparen.

“Die Deutschen lieben dasjenige Automobil” – ein so oft gehörter Sprung. Dass Viele hinauf ihren eigenen Pkw im Routine angewiesen sind, gehört gewiss nebensächlich zur Wirklichkeit in Deutschland. Im letzten Automobil-Report zeigte Staatenbund Direct: Obig die Hälfte jener Befragten wahrnehmen sich im Hinblick hinauf die steigenden Spritpreise zunehmend durch dasjenige Autofahren kohlemäßig belastet. Um die Mehrkosten zu kompensieren, greifen namentlich junge Fahrzeuglenker zu drastischen Mitteln: 14 von Hundert jener 18- solange bis 25-Jährigen verschenken an, praktisch beim Speise zu sparen, zuvor sie hinauf dasjenige Automobil verzichten. Im Durchschnitt gibt sogar so gut wie jeder zehnte jener Befragten an, fürs Autofahren ggf. beim Speise zu sparen. Außerdem würden sich 35 von Hundert jener Deutschen in ihrer Freizeit kürzen und weniger reisen oder Events kommen.

Doch trotz jener steigenden finanziellen Ausgaben rund um dasjenige Automobil verschenken Viele deutliches Sparpotenzial nebst jener Kfz-Versicherung: Vornehmlich die Fahrzeuglenker, die hinauf ihren Pkw im Routine angewiesen sind, wechseln nur selten solange bis nie ihre Kfz-Versicherung. Im neusten Automobil-Report stellt Staatenbund Direct die Kfz-Versicherung in den Schwerpunkt. In jener repräsentativen Umfrage wurde dasjenige Wechselverhalten von 1.000 deutschen Autobesitzern im Kamerad von 18 solange bis 65 genauer unter die Lupe genommen. Vor allem nebst kostenbewussten Autofahrern verblüffen die Ergebnisse und mitbringen deutliche Wissenslücken ans Licht.

Warum viele Fahrzeuglenker ihre “zu teure” Versicherung nicht wechseln

Viele Fahrzeuglenker finden Ihre Kfz-Versicherung zu teuer. Trotzdem nach sich ziehen 32 von Hundert sie noch nie gewechselt. Rund ein Drittel aller Fahrzeuglenker wechseln maximal jeglicher sechs Jahre die Versicherung. Welcher Hauptgrund z. Hd. dieses konservative Wechselverhalten ist ein Irrglaube: 69 von Hundert möchten durch verdongeln Wechsel ihre Schadensfreiheitsklasse nicht verlieren – die jedoch nebst einem Wechsel ganz leicht mitgenommen werden kann. Unter anderen fehlt die Motivation oder die Zeit, sich mit einem Wechsel zu in Anspruch nehmen.

Ungenutztes Sparpotential und Wissenslücken nebst jener Kfz-Versicherung

Ein Drittel jener Befragten wissen nicht, wie ein Wechsel funktioniert und lassen in Folge dessen Sparpotential ungenutzt. Nebensächlich sonst zeigt die Umfrage deutliche Versicherungs-Wissenslücken: Ganze 25 von Hundert gaben an, die Finessen ihrer Versicherung nicht zu Kontakt haben. Vornehmlich die Befragten, die ihren Versicherungsprämie qua zu hoch spüren, bewiesen Wissenslücken: Seltener qua jener Durchschnitt wussten sie irgendetwas mit Evb-Nummer (23 von Hundert vs. 27 von Hundert), Schadensfreiheitsrabatt (31 von Hundert vs. 45 von Hundert) oder jener Typklasse (31 von Hundert vs. 39 von Hundert) anzufangen.

Geldersparnis und bessere Leistungen sind Hauptgründe z. Hd. verdongeln Wechsel

Geldersparnis und bessere bzw. zusätzliche Leistungen in Besitz sein von zu den Hauptgründen z. Hd. verdongeln Wechsel jener Kfz-Versicherung. Staatenbund Direct Kapazität Michael Kemser, Sprossenstiege Vermarktung & Vertrieb nebst Staatenbund Direct, ordnet den potenziellen finanziellen Vorteil ein: “Ein Wechsel jener Kfz-Versicherung kann sich rechnen. Ersparnisse solange bis hin zu einer Halbierung des Beitrags sind möglich. Insofern lohnt es sich, die Angebote von unterschiedlichen Versicherern zu vergleichen und neben dem Preis nebensächlich hinauf die Leistungen zu denken. Denn wer z.B. ein paar Euro hinauf Preis von offensichtlich niedrigeren Versicherungssummen spart, könnte im Schadenfall unliebsam überrascht werden”. Neben dem günstigen Preis legen die Deutschen vor allem Zahl hinauf eine schnelle Hilfe im Schadenfall. Eine renommierte Versicherungsmarke ist nur wenigen wichtig.

Ob Männer oder doch Frauen Kfz-Versicherungsexperten sind und weitere spannende Fakten im vollständigen Staatenbund Direct Automobil-Report: https://www.allianzdirect.de/zahlen-daten-fakten/autoreport/kfz-versicherung/

Pressekontakt:

Zusätzliches Filmmaterial:
https://bit.ly/3172hms

Vertrauensperson:
Media Relations Bewunderung! Alive
[email protected]

Urtext-Content von: Staatenbund Direct Versicherungs-AG, übermittelt durch news nunmehrig



Source link

In Verbindung stehende Artikel

- Werbung -spot_img

Neueste Artikel