Tuesday, November 30, 2021
spot_img

▷ EV Technology Group kündigt strategische Investment in MOKE International Limited an


22.11.2021 – 22:22

EV-Technologiegruppe

London (ots/PRNewswire)

EV Technology Group Inc. (“EVT”) hat familiär gegeben, dass sie eine strategische Leitinvestition in MOKE International Limited (“MIL”) getätigt hat, dem offiziellen Hersteller von MOKE-Fahrzeugen seit dieser Zeit 2015, denn sie die ursprüngliche Marke von 1964 erwarb.

MIL wurde vor kurzem umstrukturiert, hat ein neues Führungsteam zusammengestellt und plant die Einleitung des MOKE Electric im Jahr 2022. Mit dieser Einleitung dieses bahnbrechenden Elektrofahrzeugs bringt MIL jahrzehntelangen Stil und seine kultige Marke in die kohlenstofffreie Zukunft.

MIL wird derzeit geleitet von:

Isobel Dando (Geschäftsführerin) – Eine erfahrene Führungskraft aus dieser Automobilbranche, die zuvor 16 Jahre weit unter dieser BMW Group tätig war, wo sie die Marke Rolls-Royce neu einführte und denn Director of Retail fungierte

Andy Mullineaux (CFO) – leitete zuvor die Bereiche Geschäftsplanung, Management und Unternehmensfinanzierung unter McLaren

Robin Kennedy (Kaufmännischer Rektor) – Ehemaliger Derivatemakler unter dieser HSBC Investment Geldhaus, im Vorfeld er 2009 eine Technologieplattform z. Hd. Personalbeschaffung und ein SaaS-Unternehmen gründete, dies 2017 an Bright Network verkauft wurde

EVT wurde 2021 von den Mitbegründern Olivier Roussy Newton und Wouter Witvoet mit dem Ziel gegründet, die Einleitung von Elektrofahrzeugen zu beschleunigen. Dieser strategische Kern liegt hier uff EV-Technologien mit Wachstumspotenzial, die uff einzigartige, nischenartige und unterversorgte Märkte in Linie gebracht sind. MIL ist die erste Investment von EVT.

Mit dieser Investment wird MIL dies MOKE Electric im Jahr 2022 uff den Markt einfahren, zur Hand z. Hd. die Sommersaison. MIL und EVT werden sogar unter dieser Einleitung von Fahrzeugen in Europa und anderen Regionen zusammenarbeiten. Dieser MOKE Electric wird eine europäische M1-Kleinserienfahrzeug-Klassifizierung anstreben. Dies Fahrzeug selbst hat eine Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h, eine Batteriekapazität von 11 kWh und eine Reichweite von 144 km. Die Produktion dieser nächsten Generation des MOKE EV wird zu 95 % aus nachhaltigen/recycelbaren Materialien Leben und den Kohlendioxid-Fußabdruck von dieser “Wiege solange bis zum Treffer” um solange bis zu 75 % reduzieren.

“Dieser Moke ist eine absolute Ikone. Hinaus Reisen durch Südfrankreich oder St. Barths zieht dieser Moke mit seinem Gestaltung aufgebraucht Blicke uff sich und ist dies ideale Fortbewegungsmittel. Mit dem MOKE Electric nach sich ziehen wir ein ikonisches Kiste, dies zur Hand z. Hd. dieses Jahrhundert ist und keine Emissionen verursacht. meine Wenigkeit freue mich sehr darauf, mit Isobel und dem Team zusammenzuarbeiten, um MOKE Electric zu einem Fortuna zu zeugen”, sagte EVT-Geschäftsführer Wouter Witvoet. Im Rahmen dieser Transaktion wird Wouter Witvoet Mitglied des Verwaltungsrats von MIL.

“Die EV Technology Group unter dieser Rohrfernleitung von Wouter Witvoet führt ein besonders starkes Team von strategischen Investoren. Mit dieser Wiederbelebung dieser Marke MOKE nach sich ziehen wir eine dieser beliebtesten Marken dieser Automobilgeschichte wiederbelebt. Eine Investment dieses Kalibers ist ein Vorführung z. Hd. dies Potenzial dieser Marke, die mit dieser Einleitung des elektrischen MOKE in eine neue Periode eintritt und die Produktion in Großbritannien wieder voll aufnimmt”, sagte Isobel Dando, Geschäftsführer von MOKE.

Informationen zu MOKE International Ltd.

Entstehen dieser 1960er Jahre von Sir Alec Issigonis, dem Vater des Austin Wenigstens, entworfen, erlangte dieser Wenigstens MOKE an dieser Côte d?Ultramarinblau, in Down Under und in dieser Karibik schnell Kultstatus. James Bond und Brigitte Bardot waren zweierlei frühe Bekehrte. MOKE International Limited ist Eigentümer dieser ursprünglichen Marke “MOKE”, und getreu seinen Wurzeln wurde dieser MOKE in Großbritannien neu konstruiert. Dies Unternehmen setzt sich z. Hd. eine nachhaltige Mobilität ein. Dieser MOKE wird nachher wie vor z. Hd. sein einzigartiges Gestaltung und dies Gefühl dieser Unabhängigkeit, dies er hervorruft, geschätzt. Er wird wieder zum unverzichtbaren Accessoire – in dieser Karibik und an den sonnigsten Orten dieser Welt.

Weitere Informationen finden Sie unter https://mokeinternational.com

Informationen zur EV Technology Group

EVT wurde gegründet, um die Einleitung von Elektrofahrzeugen zu beschleunigen. EVT konzentriert sich strategisch uff EV-Technologien, die Wachstumspotenzial nach sich ziehen, während sie uff einzigartige Nischen- und unterversorgte Märkte abzielen.

Weitere Informationen finden Sie unter http://evtgroup.com

Logo https://mma.prnewswire.com/media/1693781/EVT_Logo.jpg

Pressekontakt:

Wouter Witvoet
Geschäftsführer dieser EVT-Posten
+447810323395
[email protected]

Urschrift-Content von: EV Technology Group, übermittelt durch news up to date



Source link

In Verbindung stehende Artikel

- Werbung -spot_img

Neueste Artikel